Sonderrohre

hansa-flex

hansa-flex

hansa-flex
hansa-flex

Sonderrohre – Sicherheit in jeder Biegung

In der Rohrbiegeabteilung arbeiten rechnergesteuerte Biegemaschinen, an denen Rohre bis zu 6.000 mm Länge und aus unterschiedlichsten Materialien wie Stahl, Edelstahl, Kupfer oder Aluminium in Sekundenschnelle ihre endgültige Präzisionsform bekommen. Die Links-Rechts-Biegetechnik ermöglicht auch extrem kleine Radienfolgen in bis zu drei verschiedenen Biegeebenen – alles in einem Arbeitsgang. Die extreme Fertigungsgenauigkeit erfüllt mit 0,3 mm auf die Gesamtlänge höchste Ansprüche an die Präzision. Auch die Kombination mit Hydraulikschläuchen erfolgt sicher und zuverlässig. Je nach Bedarf werden für die Rohre u.a. Schneidringanschlüsse, Bördelanschlüsse F und E für Bremsrohre, Lötanschlüsse und Sicken, Triple-Lok 37° und O-Lok 90° Bördel oder auch Vossform-Anschlüsse gefertigt.

Impressum AGB Sitemap Links